Theo, mach mir ein…

Kürzlich bin ich ganz begeistert auf ein Rezept für Bananenbrot gestoßen. Eigentlich wollte ich das einfach nur nachbacken, aber wie das immer so ist: Die Hälfte hat man nicht daheim, das Nächste möchte man aus seltsamen Prinzipien anders machen und am Ende kommt dann sowas hier raus:

Zutaten für ein Bananenbrot:

  • 175 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 3 Eier, davon von Zweien nur das Eiweiß
  • 2 Bananen, zermatscht
  • 80 g Butter
  • 1 Vanilleschote
  • 120 ml Sahne
  • 50 g Haselnüsse, gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Backpulver

So hab ich’s gemacht:

  • Butter und Zucker schaumig schlagen
  • Restliche Zutaten zugeben und ausgiebig rühren
  • In eine Kastenform geben und bei 175°C Umluft ca. 50 Minuten backen

Mhhhhm… und der Ohrwurm kommt bei mir gleich automatisch!

 

 

 

Ach ja übrigens: Der Download-Schnitt von Mittwoch ist seit gestern auch online.

livera

Ich, Vera schreibe seit 2012 auf Livera. Neben Projekten auf Livera und anderen Onlinemedien arbeite ich als Psychologin im Personalbereich, bin unterwegs oder kreativ, baue, berate, koche oder bin begeistert. Die Sache mit der Ironie habe ich immer noch nicht drauf und weil ich manchmal schwer zu verstehen bin, bin ich auch auf keinen Fall zu ernst zu nehmen!

SHOWHIDE Comment (1)

Leave a Reply

Your email address will not be published.