Sommerlaune und Lemon Thins

Eine der schönen Seiten, die das Bloggen mit sich bringt ist, dass es passieren kann, dass man überrascht wird. Von einem besonders netten Kommentar, einer sehr lieben E-Mail oder eben auch mal einem Päckchen.

In diesem Fall habe ich ein ganz wunderbares Buch erhalten, dass ich euch auch gleich zeigen möchte (Ich will UNBEDINGT dazusagen, dass ich NICHT darum gebeten wurde, ich mache das, weil ich ehrlich überzeugt bin!).

HOMEMADE Sommer von Yvette van Boven ist ein Koch- und Backbuch wie ich es liebe! Es liest sich wie ein ganz toller Food-Blog und was ich besonders wichtig finde: Die Fotos sind wirklich spitze! Wer jetzt an das zehntausendste Cupcake-Rezept denkt, dem kann ich Entwarnung geben:

Von Feta-Olivenkuchen über Spargelrisotto, gefüllte Lammkeule, diverse Klassiker und Drinks bis hin zu Eclairs, Rhabarberpie und Joghurtparfait gibt es verschiedenste Rezepte, die alle sehr französisch und holländisch angehaucht sind.

Viele Rezepte bedürfen noch nicht einmal besonderer Zutaten, sodass man ganz spontan loslegen kann. So wie bei den lemon thins…

Ich habe außerdem einmal wieder Lemon Curd gemacht und so kam zur sommerlichen Stimmung im Buch noch ein herrlicher Zitronen-Duft in der Küche…

Was sind denn eure Koch- und Backbuch-Favoriten?                                                    Habt ihr auch einen Geheimtipp?

livera

Ich, Vera schreibe seit 2012 auf Livera. Neben Projekten auf Livera und anderen Onlinemedien arbeite ich als Psychologin im Personalbereich, bin unterwegs oder kreativ, baue, berate, koche oder bin begeistert. Die Sache mit der Ironie habe ich immer noch nicht drauf und weil ich manchmal schwer zu verstehen bin, bin ich auch auf keinen Fall zu ernst zu nehmen!

SHOWHIDE Comments (3)
  1. Das klingt toll! Vor allem die Rezepte mit Zutaten, die man zu Hause hat! Ich liebe die Frühlings-Sommer-Küche mit Kräutern, die man im Winter nur aus dem Tiefkühlfach kennt, und frische Früchte…Bin mal auf den Rharbaber Pie gespannt!

Leave a Reply

Your email address will not be published.