Lederhandtasche à la CÉLINE

„Lederhandtasche“ klingt ganz schön altmodisch, oder? Heute sagt man Bag oder Shopper, hängt noch Worte wie Tote, Luggage, Envelope,… an und zahlt dann tausende von Euro/Dollar dafür, wenn Labels wie Céline ihren Stempel draufgedrückt haben. Es kommt mir vor, als ob diese Einstellung auch immer mehr bei den „Normalverdienern“ ankommt. Nicht dass ich das verwerflich finde, hier und da lasse auch ich mir gerne was vormachen, aber manches sprengt dann doch einfach jegliche Grenze, die mein Budget hergibt.

Ich stehe nicht gerade auf Imitate. Allerdings wollte ich meiner Schwester (im Februar – daher der Schnee) eine Tasche nähen und brauchte einen Anhaltspunkt. Unsere Geschmäcker sind seeeehr verschieden. Diese Tasche aber bildete einen Nenner (so hoffe ich!!!) und so ähnlich habe ich dann auch genäht. Und damit ihr nicht denkt, ich wäre nur einfach sehr geizig: Die Celine All Soft kostet an die 2000 Euro…

Der ein oder andere facebook-Freund von Livera wird jetzt ein kleines Wörtchen wiederentdecken: „Becquette„. Ich hatte lange überlegt diesen Blog umzubenennen, da es eine Marke mit demselben Namen gibt – die zwar trotz geschütztem Namen einverstanden ist mit meinem Blognamen, die mir allerdings in die Quere kommt was mein Bedürfnis nach Individualität angeht .

Vorerst bleibt der Name der alte, für Genähtes mit Label (und solche verwende ich meist sowieso nicht) kommt aber nun BECQUETTE in’s Spiel. Es ist ein Kunstwort und die Verniedlichung meines Nachnamens auf Französisch. Danke an alle, die zu diesem Thema mitdiskutiert haben und mir damit sehr geholfen haben!

Der Spruch auf dem T-Shirt hat übrigens nüscht zu bedeuten. So traurig möchte ich nicht über mein Leben sein, um sagen zu können, dass es eine Trap ist upzugrowen. Ich wollte nur ein cooles Print-Shirt im Schrank haben. Und so tun als ob. Forever young und so…
Vielleicht sollte man sich auch einfach schnell umziehen für solche Fotos…

Die Innentasche ist schwarz und hat nur noch ein weiteres kleines Fach mit Reißverschluss.
Sie lässt sich mit einem großen Reißverschluss schließen, die Klappe wollte ich nur mit starken Magneten festhalten, damit nichts die Optik stört. Nur: Die tollen kleinen superstarken Magnete habe ich irgendwie verschusselt…

Da ich die Tasche auf Besuch bei meiner Muddie fertiggestellt habe, hat sie diesmal die Fotografin gemacht.

Sind die Lederriemen noch zu lang liebe Creadienstag-Besucher?

Ach ja; danke an den weltbesten Lederwarenhändler!!! ♥

livera

Vera startete 2012 den Blog Livera. Sie ist Psychologin, statt aber die Seelen anderer Menschen auszulesen, ist sie unterwegs, schreibt, bastelt, läuft, näht, kombiniert, kocht und entdeckt sie. Ganz ohne Psychoanalyse, allerdings vielleicht doch mit etwas mehr "Wie fühlt sich das an?".

SHOWHIDE Comments (61)
  1. Ist toll geworden die Tasche. Ich überlege auch, eine Ledertasche zu nähen und zwar eine ganz einfache Clutch mit Metallreißverschluss, die man mittig umklappt. Mal sehen, wann ich mich rantraue. Deine macht mir jedenfalls Hoffnung! LG Anke

    1. Klar, mach das doch! An solche Projekte muss man sich einmal rantrauen, um zu merken, dass es geht.
      Eine Clutch steht auch auf meiner To-Sew-Liste
      Lg Vera

  2. mannomann! sieht ganz toll aus, die tasche! man sieht dass du genau arbeitest. leider ist mir dieses talent (oder dieser ehrgeiz);) etwas verwehrt.
    Das ist echt ein richtig tolles Geschenk!

    LG N

  3. Ähmm ja..was soll ich denn nun sagen? Erstmal musste ich schlucken, dann lesen und nochmal schlucken. Selbst genäht und noch schöner als das Original..du verblüffst mich immer wieder auf’s Neue!
    Sonnige Brisengrüße,
    Franse

  4. Die Tasche ist echt super geworden und steht der Céline-Tasche in nichts nach
    Ich musste lachen, als du dich wegen der 2000€ gerechtfertigt hast
    Leder und Zubehör ist ja auch nicht gerade spottbillig, also kommt die Tasche auch schon mit einem ordentlichen Materialwert daher. Neben der investierten Zeit und dem Unikatprivileg ist das mindestens genau so gut…

    Als ich dann die Lederladenseite angeguckt habe, musste ich gerade mal aufpassen, nicht auf meine Tastatur zu sabbern… Aaaaalter… was’n Lagerbestand!

    Den Rauleder/Glattledermix finde ich übrigens sehr gelungen! Sieht immer sehr edel aus und an der Stelle wird das Rauleder auch nicht so schnell schmuddelig
    Liebste Grüße

  5. Wow! Was eine tolle Tasche! Die Kombi aus Glatt- und Wildleder gefällt mir besonders gut! Echt super. Da geb ich mein Geld doch lieber für Stoff, Leder und Reisverschlüsse aus als für eine Tasche

  6. Ich bin verliebt in eine Tasche .Die Tasche ist so wunderschön!
    Die Kombination, die Genauigkeit und fast schon Perfektion wie du alles verarbeitet hast. Das ist keine Tasche, das ist ein wunderschönes, handgefertigtes (???!!!) Unikat, mit dem ich mich unglaublich wohl fühle und für das ich schon so viele Komplimente bekam!

  7. Wow!!! Die Tasche ist so irre cool! Einfach alles, jedes Detail! Und sie ist ein absolutes Unikat! Sie ist einmalig!!! Du hast wirklich ein wahnsinniges Talent! Großartig!!!! Und unter uns: 2000 Euro für das Original sind ja echt jenseits von Gut und Böse – oder?! Ganz liebe Grüße und schönes Wochenende… Michaela

  8. Schön schön schön schön. Gefällt mir außerordentlich gut, ich hoffe deine Schwester hat sich gefreut. Bin ich mir aber sicher.
    Allerliebste Grüße, Eva

  9. Hi Vera,

    die Tasche ist echt wunderschön! Gerne würde ich sie auch nach nähen und wollte daher fragen, ob auch bei diesem Projekt eine Nähanleitung folgt?
    Ich würde mich riesig freuen!

    Liebe Grüße
    Talisa

          1. Huhu, die Tasche ist ein TRAUM! Ich werde dich nun auch nerven – gibt es mittlerweile eine Anleitung dazu?

          2. Ja! Gibt es für 5€ bei Dawanda, allerdings schalte ich immer nur in Abständen ein paar Produkte zum Kauf frei. Wenn du Interesse hast, schicke mir doch eine Mail an Livree.blog(ät)gmail.com, dann kann ich dir eines freischalten!

            LG Vera

  10. Habe die Tasche gestern entdeckt und sie geht mit einfach nciht mehr aus dem Kopf!!
    Gibt es mitlerweile eine Nähanleitung? Denn ich BRAUCHE diese Tasche. Und bin noch nicht so geübt, wie du.. :(. :))

  11. Hallo Vera,
    ich find die Tasche auf super gut gelungen, so gut, dass ich sie auch gerne selber nähen möchte!
    Deshalb wollte ich fragen, wo es denn dazu eine Nähanleitung oder ein Schnittmuster gibt??

    Liebe Grüße
    Andrea

  12. Liebe Vera,

    ich wäre ebenfalls am Schnittmuster interessiert, kann bei Dawanda leider nichts finden.. Wäre toll von Dir zu hören.

    LG,
    Anne

  13. Sag mal, hast du irgendwo erklärt, wie du dein Lederlabel gemacht hast? Das wertet die eh schon wunderbare Tasche finde ich noch ein großes Stück auf! Ein TRAUM! (Ich vermute Metall-Schlag-Buchstaben oder wie man die nennt?)

    1. Genau, Schlagmetal!
      Vielleicht mache ich ja mal einen Artikel dazu, du hast mich da auch eine Idee gebracht…

      LG Vera

  14. Hallo Vera,

    leider stoße auch ich erst jetzt auf den Dawanda-Link und muss ganz traurig feststellen, dass das Ebook nicht verfügbar ist. Stellst du es nochmal irgendwann rein? Liebe Grüße, Verena

  15. Hallo Vera,
    ich bin am Schnittmuster der Ledertasche interessiert, allerdings bin ich nicht bei DaWanda angemeldet.
    Gibt es irgendeine Möglichkeit für mich, an das Schnittmuster zu kommen?? Es sollte wenn dann eine PDF-Datei sein.
    Würde mich freuen von dir zu hören:)
    LG
    Emely

  16. Hallo Vera.

    Mein Sohn möchte mir diese wunderschöne Tasche zu Weihnachten nähen, nachdem ich sie – ganz begeistert – hier gefunden habe. Bei Dawanda finde ich leider die Anleitung nicht. Könnte ich das ebook bei dir ordern?

    Einen schönen Sonntag
    Barbara

  17. Liebe Vera,
    ich suche schon seit einer gefühlten Ewigkeit nach einem Schnitt für eine schöne Ledertasche und habe mich sofort in deine Tasche verliebt. Da es in den Läden nur hässliche bezahlbare Taschen gibt, habe ich beschlossen mir eine schöne Tasche selber zu nähen. Wäre es vielleicht irgendwie möglich die Anleitung bei dir zu kaufen? (Bei DaWanda habe ich sie leider nicht gefunden) Würde mich sehr, sehr freuen
    Liebe Grüße
    Isabell

    1. Hallo Isabel,

      danke für dein Kompliment.
      Wenn du die Anleitung bei Dawanda nicht finden konntest, war sie wohl ausverkauft. Ich stelle immer nur ein paar Anleitungen frei, damit ich den Überblick nicht verliere. Werde aber gleich weitere frei schalten!

      LG Vera

  18. Ich finde deine Selbstgenähte Tasche super schön und würde gerne die Anleitung dafür kaufen.
    Leider kann ich sie auf Dawanda nicht finden.
    Könntest du wieder eine Anleitung freischalten? Danke

    Isabel

  19. Hallo Vera,
    Die Tasche ist echt ein Traum!
    Ich bin sehr an der Anleitung interessiert, kann sie aber leider auf dawanda nicht finden.
    Könntest du wieder Anleitungen freischalten?
    Danke
    Isabel

  20. Liebe Vera,
    auch ich wäre an einer Anleitung interessiert.
    Kannst Du bitte mal wieder ein paar auf Dawanda freischalten?
    Ich würde mich sehr freuen. Vielen Dank.

    Mit freundlichen Grüßen

    Britta

  21. Hi

    Finde die Tasche echt super!
    Möchte auch gerne die Anleitung haben finde sie aber leider auf dawanda nicht
    Könntest du nochmal welche freischalten!

    LG manu

    1. Hallo Manu,

      danke erstmal!
      Ja, mache ich gerne, habe ich aber erst Anfang Februar wieder vor. Ich habe grade einfach leider nicht die Zeit, die Bestellungen zu bearbeiten. Du kannst den Artikel auf Dawanda vormerken, dann bekommst du eine Benachrichtigung, sobald wieder Anleitungen verfügbar sind.
      Sorry, dass ich dich vertrösten muss – aber es kommt bestimmt Nachschub!

      LG Vera

  22. Hi, ich finde die Tasche wunderschön und würde die gerne auch nähen. Wird vermutlich nicht annähernd so schön ausschauen,aber ein versuch ist es wert. HasT du dazu eine Anleitung /Schnittmuster. Würde mich sehr ueber eine Antwort freuen. Vielen lieben Dank. Viele grüße Ebru

  23. Die Tasche sieht echt toll aus, gibt es das Schnittmuster noch zu kaufen? Auf Dawanda finde ich es leider nicht und ich hätte es wirklich schrecklich gerne!

  24. Hallo, traumhafte Tasche und deshalb auf Dawanda schon wieder ausverkauft. Würdest du bitte noch welche freischalten? Liebe Grüße, Gabi

  25. Die Tasche ist so schön, ich würde super gern das Schnittmuster kaufen. Habe dir schon bei Dawanda geschrieben. Vllt schaltest du es wieder frei?

    LG

    1. Hallo Elli,

      danke!
      Ich kümmere mich gerne darum, dass wieder Anleitungen freigeschalten werden. Allerdings kümmert sich mein Bruder um den Shop und er ist gerade im Urlaub. Kann also ein paar Tage dauern…

      Liebe Grüße,
      Vera

  26. Hallo,

    Ich würde die Tasche auch super gerne nach nähen, könntest du mir auch eine Anleitung freischalten? Das wäre total toll!!

    Liebe Grüße

    Leena

  27. Liebe Vera, superhübsche Tasche. Ich bin mega begeistert von deinem Kunstwerk. Ich würde auch gerne versuchen, diese zu nähen. Leider ist das Schnittmuster derzeit nicht auf Dawanda. Könntest du es mir noch mal freischalten!
    Vielen Dank und liebe Grüße, Vani

    1. Ja klar!
      Mein Bruder kümmert sich darum, ich bitte ihn gleich, neue Anleitungen online zu stellen!

      Danke und liebe Grüße,
      Vera

  28. Hallo Vera,
    bin gerade auf Deinen Artikel was man beachten sollte wenn man Leder vernähen möchte gestossen Vielen Dank dafür. Bin gerade dabei mich einzulesen wie ich das alles realisiere kann mit meiner Maschine.
    Und das hier ist eine geniale Tasche, ich bin begeistert
    Hab auch Deine Dawandaseite gefunden nur ist der Shop leider leer
    Gibt es demnächst wieder Anleitungen?

    LG Susi

Leave a Reply

Your email address will not be published.