Knallende Farben als Frühlingskur

Dem ein oder anderen kommen diese Bilder vielleicht bekannt vor. Ich hatte leider Server-Probleme, kurzzeitig waren alle Inhalte von Livera offline und für die neuesten Artikel gab es leider keine Back-Ups. Liebe Blogger, passt auf eure Artikel auf!

Naja gut, ein Spaziergang über den Markt geht immer, oder? Durch die Stände schlendern, die Farben aufsaugen, den besten Gerüchen nachlaufen, die feinsten Lebensmittel aussuchen (hochwertiges FastFood) und danach erholt weitermachen. Seid ihr dabei?







So, und jetzt wieder frisch an die Arbeit und die neue Woche! Für die kommende Woche habe ich eine Anleitung vorbereitet… spannendster Cliffhanger ever .

livera

Vera startete 2012 den Blog Livera. Sie ist als Psychologin im Personalbereich tätig, statt aber Seelen auszulesen, ist sie unterwegs, schreibt für Livera und andere Onlineformate, bastelt, läuft, näht, kombiniert, kocht und entdeckt sie. Ganz ohne Psychoanalyse, allerdings vielleicht doch mit etwas mehr "Wie fühlt sich das an?".

SHOWHIDE Comments (4)
  1. Hallo Vera,

    das sind wirklich tolle Bilder vom Markt! Die Tatsache, dass bei Deinem Besuch dort die Sonne schien, weckt in mir noch einmal mehr die Sehnsucht nach Frühling! Ich versuche mir gerade vorzustellen, wie gut sich 20 Grad und Sonne anfühlen und kann es gar nicht mehr abwarten!

    Liebe Grüße und einen schöne Woche für Dich! (Der Cliffhanger funktioniert, ich bin schon ganz gespannt!)

    Katharina

    1. Schön, dass du noch mitliest, Katharina!
      Mir geht es wie dir. Für ein bisschen Wärme waren wir letzte Woche im Urlaub und ich genieße jeden Sonnenstrahl, den wir kriegen können!

      Liebe Grüße,
      Vera

  2. Schön! Ich stell mir grade vor, wie sich Sonnestrahlen anfühlen, frische Blumen riechen..und siehe, die Sonne scheint heute auch über Berlin! Das mit den Blumen bild ich mir einfach ein…;)
    Liebste Grüße, Anna

Leave a Reply

Your email address will not be published.