Die schönste Schmuckkassette überhaupt

Geschenk von meinem Freund

 

Heute müsst ihr echt durch einige Bilder, wenn ihr euch den Post ansehen wollt. Liegt einfach daran, dass ich total verliebt bin in das schlichte Design der Schmuckkassette. Mein Freund hat sie mir aus Eichenholz gebaut und zwar – zum Valentinstag. Nach fast zehn Beziehungsjahren in valentinstagsablehnender Haltung war ich dann total gerührt, als er mich mit dem hübschen Geschenk überraschte (die zwei Monate die seitdem vergangen sind brauchte ich wohl zur Verarbeitung). Bei unserem gemeinsamen Auszug in die Fernbeziehung war ihm aufgefallen, dass ich kein schönes Schmuckkästchen besitze und jetzt lege ich meinen Schmuck auf ein leinenbezogenes Eichenholz.

Ich besitze nur sehr wenig Schmuck und eigentlich keinen Modeschmuck, deshalb brauche ich dafür nicht sehr viel Platz. Die Dinge, die ich besitze, habe ich entweder geerbt, mir selbst gut ausgewählt und gegönnt oder geschenkt bekommen – und das mit dem Schmuck schenken haben sich bisher nur drei Menschen getraut . Umso mehr zelebriere ich es, diese paar Kostbarkeiten abends fein säuberlich in Schatullen oder Schalen zu legen.

 

DIY Schmuckkästchen

Schlichtes Design in Eichenholz

Eichenholzkästchen

Valentinstagsgeschenk

Schmuckkästchen selbstgebaut

 

Das Schmuckkästchen hat drei große Fächer, wobei eines gedrittelt ist, und eine Reihe für Ringe.

In das unterste Fach lege ich die schönsten von meinen Uhren. Darüber sind drei Fächer. Ein paar Kettchen und Ringe bewahre ich in kleinen Schatullen vom Juwelier auf (wie diese von Christ), alle anderen liegen darin oder stecken in den Fächern für Ringe. Daneben und damit im Deckel gibt es noch ein Klappfach für Armbänder und kleineren, leichten Schmuck. Ich trage so gut wie nie Ohrringe, bzw. habe ich immer dieselben drei Stecker und brauche deshalb keinen besonderen Platz dafür, weil ich wirklich nur zu seeeeehr seltenen Anlässen mal wechsle.

Die letzten Wochen waren wir dank Wohnungssuche, ein paar Jobs und Terminen quasi andauernd unterwegs. Teilweise habe ich das Kästchen mitgenommen und neben dem Parfumflacon (auch da habe ich übrigens die immerselben zwei Düfte) sah es einfach vor jeder Kulisse so schön edel aus – selbst wenn sich dahinter Klamottenberge oder Umzugskartons abzeichneten .

 

Selbstgebautes Schmuckkästchen

DIY Schmuckschatulle

Valentinstagsgeschenk

Geschenk aus Eichenholz: Schmuckkästchen

Schlichtes Schmuckkästchen

DIY Schmuckkästchen

livera

Vera startete 2012 den Blog Livera. Sie ist Psychologin, statt aber die Seelen anderer Menschen auszulesen, ist sie unterwegs, schreibt, bastelt, läuft, näht, kombiniert, kocht und entdeckt sie. Ganz ohne Psychoanalyse, allerdings vielleicht doch mit etwas mehr "Wie fühlt sich das an?".

SHOWHIDE Comments (2)

Leave a Reply

Your email address will not be published.