Skandinavischer Weihnachtsflair mit Eukalyptus Kranz

Dezember Kranz binden

 

Ich hab es auf instagram schon ein paar Mal gesagt: Dieses Jahr bin ich all in in Sachen Weihnachten! Ich will es so richtig zelebrieren. Das heißt auch mit Weihnachtsdeko und da war ich bisher nicht besonders gut. Selbst im Kino war ich dieses Jahr schon, um einen Weihnachtsfilm zu sehen… Minimalistisch-skandinavisch und trotzdem weihnachtlich finde ich immer dezente Kränze und nachdem wir nun mal das Eukalyptusbäumchen haben, bietet sich das immer an.

 

Weihnachtsdeko skandinavisch minimalistisch

 

Skandinavisch dekorieren mit Kränzen

 

Dezemberfenster

 

Livera draußen Weihnachten

 

Ich habe es mir einfach gemacht, weil ich noch einen Drahtring hatte. Den kann man natürlich auch ganz einfach selbst biegen und eigentlich wird es ja umso schöner, je unperfekter der Kranz ist. Ich habe ein paar wenige schöne Zweige geschnitten und in immer derselben Wuchsrichtung um den Ring gedreht, so dass ich nur an einigen ganz wenigen einzelnen Stellen ein bisschen mit Draht fixieren musste.

Vielleicht mache ich noch ein paar mehr davon in verschiedenen Größen. Die eiskalten Füße, die ich hatte, nachdem ich im Wintergarten Kränze gebunden habe, spare ich mir dann auch – obwohl die natürlich auch irgendwie zur Weihnachtsstimmung beitragen .

 

Durch Pinkepanki inspiriert habe ich dann auch noch unser Küchenfenster bemalt. Sonderliches Talent habe ich ja nicht, aber für einen Kranz hat es gereicht. Dafür bin ich erstmal losgelaufen (in meinen neuen Lieblingsladen – boesner hat auf der Karl-Marx-Str. eröffnet (Werbung) und ich verbrachte in den ersten Tagen gleich mal jeden Abend dort) und habe einen Kreidestift besorgt, bis mir dann eingefallen ist, dass ich natürlich noch (mindestens) einen zuhause habe. Würde ich ihn zurückbringen, hätte ich immerhin einen guten Grund, mal wieder hinzugehen. Oder irgendjemand sonst kann ihn brauchen, der bei uns vorbeikommt…

Genug gelabert: Ich wünsche euch einen wunderbaren Advent! Und ich werde auf jeden Fall mitmachen und meine Weihnachtsstimmung mit euch teilen!

 

Kranz binden

 

livera

Ich, Vera schreibe seit 2012 auf Livera. Neben Projekten auf Livera und anderen Onlinemedien arbeite ich als Psychologin im Personalbereich, bin unterwegs oder kreativ, baue, berate, koche oder bin begeistert. Die Sache mit der Ironie habe ich immer noch nicht drauf und weil ich manchmal schwer zu verstehen bin, bin ich auch auf keinen Fall zu ernst zu nehmen!

SHOWHIDE Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.